Rudi Tissen – Ein Gott Der Redet Chords


Rudi Tissen – Ein Gott Der Redet

[Intro]
C F C F
 
[Verse 1]
    C
Wir wollen auf dich hören, wenn du jetzt zu uns sprichst,
      F
unsre müden Herzen anrührst und durch unsre Mauern brichst,
        C                 F
wenn du sprichst, wenn du sprichst.
   C
Veränder unser Wollen, das Fühlen, den Verstand.
   F
Veränder unser Reden, nimm du dein Volk bei der Hand,
        Am                G
wenn du sprichst, wenn du sprichst.
 
[Chorus]
            C
Du bist ein Gott, der redet,
           F
der seinem Volk begegnet,
                      Am
nicht an einem fernen Ort,
                       F      G
sondern hier in seinem Wort.
 
[Verse 2]
  C
Belebe unsern Glauben durch deines Wortes Kraft.
  F
Belebe tote Herzen, du, der Gott, der Leben schafft,
        C                 F
wenn du sprichst, wenn du sprichst.
  C
Erfülle uns mit Liebe, weil du uns so sehr liebst.
     F
Lass uns das weitergeben, weil du uns in Fülle gibst,
        Am                G
wenn du sprichst, wenn du sprichst.
 
[Chorus]
            C
Du bist ein Gott, der redet,
           F
der seinem Volk begegnet,
                      Am
nicht an einem fernen Ort,
                       F      G
sondern hier in seinem Wort.
 
[Chorus]
            C
Du bist ein Gott, der redet,
           F
der seinem Volk begegnet,
                      Am
nicht an einem fernen Ort,
                       F      G
sondern hier in seinem Wort.
 
[Verse 3]
  C
Gestalte unser Wesen in das Wesen deines Sohns,
    F
bis wir einst vor dir stehen an den Stufen deines Throns
       C                F
und du sprichst, und du sprichst.
    C
Wir wollen auf dich hören, wenn du jetzt zu uns sprichst.
   F
Du hast dein Wort gegeben, der du selbst das Schweigen brichst,
        Am                G
denn du sprichst, denn du sprichst.
 
[Chorus]
            C
Du bist ein Gott, der redet,
           F
der seinem Volk begegnet,
                      Am
nicht an einem fernen Ort,
                       F      G
sondern hier in seinem Wort.
 
[Chorus]
            C
Du bist ein Gott, der redet,
           F
der seinem Volk begegnet,
                      Am
nicht an einem fernen Ort,
                       F      G
sondern hier in seinem Wort.
 
[Outro]
    C
Wir wollen auf dich hören, wenn du jetzt zu uns sprichst,
      F
unsre müden Herzen anrührst und durch unsre Mauern brichst,
           Am               F
durch dein Wort, durch dein Wort.
Click to rate this chords!
[Total: 0 Average: 0]


To top